Aktuelles  :  Berichte  :  Jahresabschluss 2016
Freitag, 26. April 2019

Jahresabschluss 2016

Donnerstag, 05. Januar 2017 - 16:39 Uhr

Wie so oft gab es auch 2016 am Ende des Jahres nochmal jede Menge Termine!

Im November fand die ehemalige Bezirksstuko, jetzt Freundschaftstreffen Sonnenschein mit Leitern und Rovern, statt.Auf dem Programm standen diesmal

wieder jede Menge Spiele, ein Woodbadge Modul und Bogenschießen.

IMG_2080.JPG.jpg   

Am Sonntag gab es die mittlerweile fast traditionelle Bastelrunde zum Abschluss, bei der man vor allem neue Ideen für die Gruppenstunden kennenlernen und ausprobieren kann.  

Anfang Dezember fand die zweite „Spaßleiterrunde“ statt, bei der es nicht hauptsächlich um Orga und Termine gehen soll, sondern um die Leiterrunde, die gemeinsam eine Gruppenstunde mit Spielen, inhaltlichen Themen, Projekten uvm. gestaltet. Dieses mal sollten die Gruppenleiter bekannte Gebäude aus Keksen, Lebkuchen und Zuckerguss herstellen.

IMG_2153.JPG.jpgIMG_2154.JPG.jpgIMG_2156.JPG.jpg

 

Unter dem Motto "Schenken Sie ein bisschen Freude" nahmen wieder einige Gruppen an der Aktion Weihnachtszauber der katholischen Fachstelle für Jugendarbeit teil. Hierbei wurden wie bereits im letzten Jahr Weihnachtstüten für bedürftige Kinder, Jugendliche und erstmals auch junge Erwachsene gepackt, die dann zum Beispiel von der Wetzlarer Tafel verteilt werden.

IMG_2190.JPG.jpg

 

Am 16.12. feierten wir diesmal eine ganz andere Weihnachtsfeier. Die Kinder und Jugendlichen mussten diesmal in Kleingruppen Weihnachten retten. Im und um das Jugendheim, den Dom und das Gertrudishaus begaben sie sich auf die Suche nach Rentierärzten, Weihnachtsschmuck und allem was man für Weihnachten benötigt. Zwischendurch gab es natürlich auch leckeres Weihnachtsgebäck und heiße Getränke.

IMG_3550.JPG.jpgIMG_3509.JPG.jpg

Der Friedenslichtgottesdienst im Dom fand wie immer am 3. Advent statt. Die Pfadfinder gestalteten gemeinsam mit Pfarrer Kollas und Peter Scherer, der für die Musik verantwortlich war, den Gottesdienst.

Im Januar stehen schon wieder die nächsten Termine an, vom 13.-15. Januar findet das Leiterrundenwochenende mit Jahresterminplanung statt. Von dort aus fährt die Leiterrunde dann am Sonntag zum Neujahrsempfang, der in diesem Jahr vom Förderkreis vorbereitet wird.

Wir hoffen darauf, auch im Jahr 2017 so viele schöne, einzigartige und vor allem pfadfinderische Momente mit allen Stammesmitgliedern sowie Freunden und Förderern genießen zu können.

 


Kommentar schreiben:


Zurück zur Übersicht